Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
broadband
 
vorheriges Bild 1 von 6 nächstes Bild

Herzlich willkommen auf unseren Webseiten!

Interesse an Mitarbeit?

Im Rahmen unserer aktuellen Forschungsaktivitäten ergeben sich laufend neue und interessante Themen für Bachelor- und Master-Arbeiten. Wenn Sie sich darüber informieren wollen, dann kommen Sie einfach vorbei.

Forschungsgebiete

Nano- und Mikrostrukturen aus Halbleitermaterialien sind sowohl für die Grundlagenforschung als auch im Hinblick auf technologische Anwendungen (z.B. neuartige Lichtquellen) äußerst interessant. Die Abmessungen solcher Objekte sind im Nano- bzw. Mikrometerbereich und somit von der Größenordnung der de Broglie Wellenlänge des Elektrons bzw. der Lichtwellenlänge. Daher werden quantenmechanische Effekte relevant, was zu vielen faszinierenden Phänomenen führt. Wir interessieren uns für folgende Aspekte: (a) Vielteilchen-Wechselwirkungen, wie z.B. zwischen Elektronen und Photonen, den Quanten des elektromagnetischen Feldes. (b) Nichtlineare Dynamik und Transport durch Nanostrukturen. (c) Systeme mit komplexen dynamischen Verhalten im Grenzbereich zwischen klassischer Mechanik und Quantenmechanik. Ein weiterer Gegenstand unserer Forschung sind Quasikristalle. Dies sind exotische Festkörper zwischen Kristall und amorphem Material.

Letzte Änderung: 16.02.2018 - Ansprechpartner: Prof. Dr. rer. nat. habil. Jan Wiersig