Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

QDsketch Halbleiter-Nanostrukturen: Vielteilchenphysik und Quantenoptik

Die Herstellung und Analyse von Halbleiter-Nanostrukturen ist eins der sich am rasantesten entwickelnden Gebiete der Festkörperphysik. Solche Strukturen erlauben den Einschluß von Ladungsträgern auf Nanoskalen mit großen Anwendungspotenzial insbesondere in der Opto-Elektronik und Quantencomputing. Die Analyse erfordert die Anwendung anspruchsvoller Methoden der Vielteilchentheorie und der Quantenoptik sowie die Parallelprogrammierung auf modernen Hochleistungsrechnern. Unser Fokus liegt auf Halbleiter-Quantenpunkte in optischen Mikroresonatoren.

DFG Projekt "Maxium-Entropie-Methode angewandt auf das Vielteilchenhierarchie-Problem in Quantenpunkt-Mikroresonator-Systemen"

lqm Optische Mikroresonatoren: Modenstruktur und Quantenchaos

Mikroresonatoren sind das optische Gegenstück zu Halbleiter-Nanostrukturen. Sie sperren Licht auf Mikroskalen ein und erlauben damit eine einzigartige Kontrolle von Licht mit faszinierenden Möglichkeiten in der Grundlagenforschung und Technologie. Wir interessieren uns hier für die Modenstruktur, nicht-hermitesche Effekte, die Strahlen-Wellen-Korrespondenz (Quantenchaos) und Mikrolaser.

DFG Projekt "Störungstheoretische Analyse optischer Mikroscheiben-Resonatoren mit Randdeformation"

 

 

double_shuttleNanostrukturen: Transport und Nichtlineare Dynamik
 
Elektronischer Transport durch Nanostrukturen zeigt interessante Phänomene mit einer Vielzahl möglicher zukünftigen Anwendungen, z.B. Sensoren für winzig kleine Kräfte. Unser Schwerpunkt liegt hier auf Nichtlineare Dynamik und Quantenchaos in Nanostrukturen, wie z.B. Kohlenstoff-Nanoröhrchen und nanoelektromechanische Resonatoren.

 

ts
Quasikristalle: Oberflächeneigenschaften

Die nichtperiodische Struktur von Quasikristallen führt zu ungewöhnlichen Oberflächeneigenschaften. Geringe Reibung sowie erhöhter Oxidationswiderstand sind technologisch interessant. Wir modellieren und untersuchen struktuelle Eigenschaften ikosaedrischer und dekagonaler Quasikristalle und stellen unsere Strukturen anderen Forschergruppen zur Verfügung.

 


 

      PRLmushroomAPL_limaconAPLtitlePRLcoverpssbcover


 

Konferenzen:

Letzte Änderung: 26.02.2018 - Ansprechpartner: Webmaster